Aufblasbare Outdoor-Whirlpools, die winterfest sind – geht das?

*Aktualisiert: Mai 2020*

Hegen Sie den Traum, von der Oase im eigenen Garten? Auszeit zu jeder Zeit, falls der Tag mal stressig war? Kurzurlaub, wenn der beantragte Urlaub noch Wochen weg liegt?

Das alles ist mit einem aufblasbaren Outdoor-Whirlpool für den Garten möglich. Und falls Sie ohnehin schon ernsthaft darüber nachdenken, einen zu kaufen – warum dann nicht gleich einen winterfesten Outdoor-Whirlpool?

Wenn schon ein aufblasbarer Whirlpool, dann auch winterfest

Warum nur in den warmen Sommermonaten in den aufblasbaren Whirlpool klettern, wenn Sie Ihn auch an frischen Frühlingsabenden, langen Herbstabenden oder in verschneiten Winternächten nutzen könnten?

Achten Sie nur darauf bei der Wahl des Pools, dass dieser auch garantiert das Etikett “winterfest” bzw. “ganzjährig trägt. Diese Auszeichnugen dürfen derzeit bei der beliebten Whirlpool-Reihe von Bestway nur zwei Modelle exklusiv genießen:

Bestway Lay-Z-Spa Helsinki & Milan – Die “Winter”-Whirlpools

Womöglich haben Sie sogar bereits einen Outdoor-Whirlpool. Vielleicht haben Sie ihn bereits den ganzen Sommer genutzt und fragen sich nun: Ist der aufblasbare Outdoor-Whirpool winterfest ist und kann ich ihn auch in den Monaten Dezember oder Januar nutzen?

Oder Sie planen eine Anschaffung eines Outdoor-Pools und wollen dabei gezielt ein Modell auswählen, das auch an kalten Abenden im Winter nutzbar ist?

Wir haben für Sie recherchiert, ob ein aufblasbarer Whirlpool winterfest ist. Mehr dazu finden Sie außerdem hier im Überblick über die gängigen Test-Kriterien von Pools.

Die große Frage: Wann ist ein aufblasbarer Whirlpool winterfest?

Viele Hersteller geben hier eine Temperatur an, unter der der aufblasbare Whirlpool nicht winterfest ist und nicht benutzt werden darf. Meistens liegt diese Temperatur zwischen 4 und 5 Grad Celsius.

Zum einen müsste der Pool in unseren Breitengraden ständig nachgeheizt werden, was die Energiekosten erheblich ansteigen lässt, und zum anderen besteht ab dieser Temperatur die Gefahr, dass das Material spröde und seinen Anforderungen nicht mehr gerecht wird.

Auch erlischt der Garantieanspruch, wenn der aufblasbare Whirlpool entgegen der Angaben bei kühleren Temperaturen im Außenbereich betrieben wird. Daher empfehlen auch wir grundsätzlich, den aufblasbaren Whirlpool im Winter nicht im Freien stehen zu lassen.

Sollten Sie einen Wintergarten oder einen ähnlich temperierten Raum haben, wie z.B. ein ausgebauter Keller, haben Sie hier eine großartige Möglichkeit, Ihren aufblasbaren Whirlpool auch im Winter zu nutzen.

Auch ein sehr geschützter Balkon kann im Winter ein sehr guter Platz sein, um den aufblasbaren Whirlpool im Winter zu nutzen. Sollten Sie diese Möglichkeit nicht haben, empfehlen wir Ihnen – mit einer Ausnahme – den aufblasbaren Whirlpool abzubauen und winterfest zu lagern.

Ausnahme: Kaufempfehlung eines winterfesten aufblasbaren Whirlpools

Möchten Sie auf gar keinen Fall auf das Badevergnügen im Winter mit frostigen Temperaturen verzichten und können Sie Ihren Pool nur im Außengelände aufstellen, so können wir Ihnen den folgenden aufblasbaren Whirlpool, der winterfest ist, ans Herz legen. Denn er ist speziell auch im Hinblick auf eine gewünschte-Winter-Nutzung gebaut worden.

Die Rede ist vom Modell “Lay-Z-Spa Helsinki” vom bekannten Hersteller Bestway. Er ist bewusst für einen ganzjährigen Gebrauch konzipiert. Das integrierte sogenannte “FreezeShield-System” ermöglicht die Nutzung zu allen Jahreszeiten.

Wer jetzt die Augen aufreißt und sich sagt: “Yes, genau so etwas habe ich gesucht!”, dem legen wir den ausführlichen Bericht zum “Bestway Lay-Z-Spa Helsinki” ans Herz.

Bestway Lay-Z-Spa Whirlpool Helsinki AirJet aufblasbar für den Winter, 180 x 180 x 66 cm, 5-7 Personen, braun
  • Ganzjähriger Gebrauch: Der Outdoor Whirlpool kann dank FreezeShield-System das ganze Jahr verwendet werden
  • Robust & platzsparend: Selbstaufblasender Whirlpool aus DropStitch ist stabil und leicht zu verstauen
  • Ideale Entspannung: Bis zu 40 °C beheizbarer Pool mit entspannender Massagefunktion dank der 87 AirJet-Düsen
  • Mit Timer: Der Whirlpool mit integriertem Filtersystem verfügt über ein automatisches Start/Stopp-Heizsystem
  • Lieferumfang: Bestway Lay-Z-Spa Helsinki AirJet Pool mit Abdeckung, inkl. Chemikaliendosierer, Hochdruckhandpumpe, Druckmesser, 2 Filterkartuschen und selbstklebendem Reparaturflicken, Material: DropStitch, Maße: 180x180x66 cm, braun

Nicht mehr erhältlich zurzeit: Winterfester Outdoorpool von Alpine

Bis vor einiger Zeit haben wir an dieser Stellen das folgende Modell noch empfohlen, das jedoch bis auf Weiteres nicht mehr erhältlich ist unseres Wissens nach (wir sind stets bemüht, bei Neuigkeiten diese hier zu veröffentlichen).

Dieser robuste aufblasbare winterfeste Whirlpool von Alpine (ausführlicher Testbericht hier) ist durch sein Rhino Tech spezialverstärktes 6-Schicht-PVC-Gewebe und der speziellen UV- und frost-resistenten Außen-Beschichtung sowie einer PTC Heiztechnologie bis 42° auch im Winter für den Außenbereich nutzbar. Selbst das Wasser kann im Winter im Whirlpool bleiben, wichtig ist nur, die mitgelieferte Abdeckung auf den Pool zu ziehen. Bitte achten Sie aber darauf, dass das Wasser im aufblasbaren Whirlpool möglichst nicht einfriert.

Kann ein aufblasbarer Whirlpool winterfest gemacht werden?

Bestimmt haben sich einige von Ihnen gefragt, ob es möglich ist, einen aufblasbaren Whirlpool winterfest zu machen? Auch wir sind diesem Thema auf den Grund gegangen.

Leider konnten wir zu diesem Thema keine Möglichkeit finden, wie ein herkömmlicher aufblasbarer Whirlpool winterfest gemacht werden kann. Aus einigen Erfahrungsberichten konnten wir jedoch herauslesen, dass die meisten aufblasbaren Whirlpools im Allgemeinen winterfest und den Winter bei frostigen Temperaturen durchaus heil überstehen können.

Hier empfehlen wir jedoch, das Wasser während der Nichtbenutzung des aufblasbaren Whirlpools abzulassen und bei jedem Whirlpool-Gang erneut einzulassen. Wasser dehnt sich bei Kälte aus. Es ist daher möglich, dass gefrorenes Wasser das Material des aufblasbaren Whirlpools ausdehnt und damit Schäden versursacht werden. Nachteil dieser Prozedur sind jedoch die hohen Wasser- und Energiekosten.

FAZIT zu winterfesten Whirlpools & eine Empfehlung

Leider erlöschen jegliche Garantieansprüche, wenn ein aufblasbarer Whirlpool im Winter unter 4 – 5 Grad Celsius benutzt wird. Achten Sie daher penibel darauf, ob Ihr Outdoor-Pool wirklich winterfest ist oder nicht. Falls nein, lagern Sie ihn an einem passenden, warmen Ort und warten Sie auf den nächsten Frühling.

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem winterfesten Pool, so würden wir Ihnen dazu einen ganz bestimmten Whirlpool ans Herz legen: Eine Ausnahme bietet hier nämlich der aufblasbare Whirlpool “Helsinki” von Bestway, der auch von Herstellerseite winterfest ist. Beachten Sie ggf. die höheren Wasser- und Energiekosten.

Bestway Lay-Z-Spa Whirlpool Helsinki AirJet aufblasbar für den Winter, 180 x 180 x 66 cm, 5-7 Personen, braun
  • Ganzjähriger Gebrauch: Der Outdoor Whirlpool kann dank FreezeShield-System das ganze Jahr verwendet werden
  • Robust & platzsparend: Selbstaufblasender Whirlpool aus DropStitch ist stabil und leicht zu verstauen
  • Ideale Entspannung: Bis zu 40 °C beheizbarer Pool mit entspannender Massagefunktion dank der 87 AirJet-Düsen
  • Mit Timer: Der Whirlpool mit integriertem Filtersystem verfügt über ein automatisches Start/Stopp-Heizsystem
  • Lieferumfang: Bestway Lay-Z-Spa Helsinki AirJet Pool mit Abdeckung, inkl. Chemikaliendosierer, Hochdruckhandpumpe, Druckmesser, 2 Filterkartuschen und selbstklebendem Reparaturflicken, Material: DropStitch, Maße: 180x180x66 cm, braun